Nach Predator – Arnies Terminator und Sarah Connor in Fortnite

Sarah Connor und sogar der Terminator höchstselbst sind nun spielbare Charaktere in Fortnite. Spieler können beide entweder einzeln oder im Bundle erhalten.

Season 5 in Fortnite hat Fans des Battle-Royale-Titels mit Crossovers und originellen Skins überschwemmt. Nachdem zuletzt der Predator ins Spiel kam, können Fans ab sofort auch als Terminator T-800 oder Sarah Connor spielen.

So schaltet ihr die Skins frei

Für die beiden neuen Skins müsst ihr keine spezielle Herausforderung absolvieren oder besondere Spielleistungen erbringen. Es genügt hier, ausreichend finanzielle Mittel auf den Tisch zu legen, um sich die passende Menge an V-Bucks zu kaufen. Für Sarah Connor liegt der Preis im Item-Shop bei 1.800, für den Terminator bei 1.500 Einheiten der Ingame-Währung.

Alternativ ist es möglich, beide Charaktere im Future War Bundle zu erhalten. Dieses kostet Spieler stolze 2.800 V-Bucks, enthält dafür aber auch einige weitere Items, die das Terminator-Crossover mit sich bringt.

Da allein beide Skins zusammen schon mehr kosten als das gesamte Bundle plus extra Items, sparen echte Terminator-Fans sich hier einiges zusammen. Bis jetzt ist noch unklar, wie lange die Crossover-Objekte und Skins im Item-Shop erhältlich sind. Wenn ihr also unbedingt als Terminator aus dem Battle Bus springen wollt, solltet ihr euch womöglich ranhalten.

Lernt in diesem Video mit Ninja einen der größten Fortnite-Streamer der Welt kennen:

Weitere Fortnite-Themen:

  • Fortnite – Besiegt den Predator und holt euch die Unsichtbarkeit
  • Schon wieder Streit zwischen Epic Games, Google und Apple
  • Predator in Fortnite – so findet ihr die Mysterious Pod

Was haltet ihr von den neuen Skins? Schreibt es uns auf Facebook, Twitter oder Discord!

Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle: Epic Games


Source: Read Full Article